6. Round: Rijeka (HR)
{{ timer.days }}
Days
{{ timer.hours }}
Hours
{{ timer.minutes }}
Minutes
{{ timer.seconds }}
Seconds

6. Round: Rijeka (HR)

Traumhaft gelegen an der kroatischen Adria gehört der Automotodrom Grobnik zu den grossen Klassikern. Die anspruchsvolle Strecke mit überhöhten Kurven wurde 2018 renoviert und verfügt seit dann über neuen Asphalt, moderne Curbs und erweiterte Auslaufzonen. 

 

Track Stats

Inbetriebnahme: 1978

Streckenlänge: 4’168 m

Streckenbreite: 10 - 15 m

Fahrtrichtung: Entgegen Uhrzeigersinn

Anzahl Kurven: rechts 8 / links 10

Good To Know

Währung: Kroatische Kuna (HRK)

Sprache: Kroatisch

Notruf: 112

Netzstecker: Typ C & F

°C ø Juni: 25° / 16°

 

Zeitplan

Fr, 13. September: Qualifying (16:00 - 16:15)

Sa, 14. September: Race 1 (16:00 - 16:40)

So, 15. September: Race 2 (15:50 - 16:30)

 

Offizielle Website der Rennstreckenbetreiber: grobnik.hr

Motul Round

Die finale Runde des Yamaha R3 bLU cRU Cup wird präsentiert von Motul: Leidenschaft verbindet Technikliebhaber mit ihren Maschinen, und genau diese Leidenschaft steckt Motul in seine Innovationen. Die Verbindung im Erfindergeist zwischen Motul und seiner Community, ist der wesentliche Schlüssel für das Unternehmen, um das Unmögliche möglich zu machen, um über herkömmliche Kriterien hinauszuwachsen und einen Zustand dauerhafter Effizienz zu erreichen. Motul ist engagierter technischer Partner für die besten Teams der Motorsportgeschichte und entwickelt massgeschneiderte und hochmoderne Produkte, die den Teams die Extra-PS geben, die am Ende den Unterschied machen. Es wird ein spannender Abschluss des R3 Cups in Rijeka bei der Motul Round.

Track map