Rare Street Coffee Racing - Alex Zanetta
Rider
Team
Presskit

Gesamtwertung

11.

Letztes Rennen

15. April 2019: Valencia

6. Place Race 1

15. Place Race 2

Steckbrief

Geburtstag 02.03.1994
Nationalität Switzerland
Wohnort 8632, Tann
Grösse 175 cm
Gewicht 68 kg
Bisherige Teams KMS Racing
Grösster Erfolg Schweizermeister Supermoto Kategorie Einsteiger, Kategorie Promo Vize-Meister, Kategorie Challenger 6. Schlussrang, Superbiker Mettet Final Qualifikation

#117 Alex Zanetta

Alex fährt seit er 16 Jahre alt ist Motorradrennen. Zum Motorsport kam er über seinen Arbeitgeber Marcel Künzler von KMS Racing. In seiner ersten Saison Supermoto holte sich Alex gleich den Schweizermeistertitel in der Kategorie Anfänger. Seit diesem Moment wurde der Rennsport zu seiner Leidenschaft und die Rennstrecke zu seinem Zuhause. Mittlerweile hat sich Alex im Supermoto bis in die höchste Kategorie Prestige vorgearbeitet. An den Rennen betreut er ein Team von 8 Fahrern und geht zudem auch selbst an den Start. Nun ist für ihn die Zeit gekommen, erstmals im Road-Sektor eine Saison zu bestreiten. Unterstützt wird er hierbei von Tom und Scout Behrens, welche ihn als Sponsor (Rare Street Coffee) wie auch mental als Freunde an den Races pushen.
Rare Street Coffee Racing
Teamname Rare Street Coffee Racing
Location Rapperswil, Switzerland
Chief Tom & Scout Behrens

Rare Street Coffee Racing

Das Rare Street Coffee by Racerfish lebt Racing in jeglicher Form. Ganz egal ob Motorräder, Autos, Boote, Surfboards – hauptsache die Geschwindigkeit stimmt und das Adrenalin steigt. Auf den Racetracks fühlen sie sich zu Hause und nehmen diese mit zu sich ins Wohnzimmer. Denn im Rare Street Coffee gibt es nicht nur feinste Latte Art Kaffee-Kreationen vom aromatischen Espresso bis zum kunstvollen Cappuccino. Der dazugehörige Showroom mit seltenen Ausstellungsstücken von Art, über Boesch, Porsche, Ferrari und Lamborghini bis hin zu Triumph und Harley visualisiert das ungewöhnliche und „rare“ Konzept des Rare Street Coffees. Mit dem Rare Street Racing Team beteiligt sich das Rare Street Coffee nun am R3 Cup und setzt mit Alex Zanetta auf einen erfahrenen Fahrer, der seine Pitstops regelmässig im Rare Street Coffee einlegt. 

Zur Rare Street Coffee Website

23.05.2019 - 10:23

Ausblick: Round 2 - Dijon I

Weiterlesen