RR Randy Racing - Alan Kroh
Rider
Team
Presskit

Letztes Rennen

15. April 2019: Valencia

2. Place Race 1

3. Place Race 2

Gesamtwertung

2. Place

Steckbrief

Geburtstag 25.01.2004
Nationalität Germany, Brasil
Wohnort Nueva Andalucía
Grösse 175 cm
Gewicht 58 kg
Grösster Erfolg 3. Rang ADAC Junior Cup / KTM 390 2018

#25 Alan Kroh

Alan Kroh ist halb Deutscher halb Brasilianer und lebt in Spanien. Er ist 15 Jahre alt und fährt bereits seit seiner Kindheit Motorrad. Angefangen hat er mit einem elektrischen Bike und hat dann auf einer Kartbahn Kontakt zu einer Motorrad Schule erhalten. Durch das Training in entsprechenden Motorrad Schulen kann Alan seit 2014 regelmässig an Rennen teilnehmen, 2016 erreichte er bei der Teilnahme am Campeonato del Mediterráneo de Velocidad Copa Rieju RS3 (180ccm 4T - 19 PS ) den 5. Platz bei 19 Teilnehmern. Beim ADAC Junior Cup 2018 konnte er sogar den 3. Rang mit einer KTM 390 einfahren. Auch für den R3 bLU cRU Cup hat er grosse Pläne. Er möchte gewinnen um dann professionell in den Rennsport einzusteigen. Sein Traum ist es später MotoGP oder Superbike fahren.
RR Randy Racing
Teamname RR Randy Racing
Location Spreitenbach, Switzerland
Chief Daniele Di Ninno

RR Randy Racing

Der bekannte Motorradrennfahrer Randy Krummenacher hätte sich bei seinem Start in der Rennwelt damals gewünscht, ein mögliches Karrieresprungbrett wie den R3 Cup wahrnehmen zu können. Er und sein Manager Daniele Di Ninno, beide Inhaber von RR Randy Racing, kennen die Hürden der Rennwelt nur zu gut und setzen sich gerade deshalb für die Nachwuchsförderung ein. Georges Riederer und Daniele Di Ninno sind die Sponsoren für dieses Projekt. Sie gehen als Team RR Randy Racing beim R3 Cup an den Start und nutzen diese Plattform, um die nächste Generation von jungen Fahrertalenten im Strassen- und Offroad-Bereich zu fördern. Am R3 Cup setzt das Team all seine Hoffnung in Alan Kroh aus Spanien. Dieser darf sich neben der Trainingsmöglichkeit auf der eigenen Rennstrecke von Twentyoneracingclub inmitten wunderschöner italienischer Landschaft auch auf Experten Tipps von Randy persönlich freuen, bevor er für das Team RR Randy Racing auf die Yamaha YZF-R3 steigt.

Zur Randy Racing Website

17.04.2019 - 23:52

3. Tag - iXS Round Valencia

Weiterlesen
16.04.2019 - 21:13

2. Tag - iXS Round Valencia

Weiterlesen
15.04.2019 - 19:45

1. Tag - iXS Round Valencia

Weiterlesen